Springe zum Inhalt →

Vorträge “Bienensterben” und “Moot Court”

LERNEN:

 

Wir hatten das große Vergnügen beim Clubabend am 21.2. gleich zwei Gastvorträge zu hören.

Zunächst berichtete Lena Kaiser im Zusammenhang mit der Bundessozialaktion über das Bienensterben. Nach einem kleinen persönlichen Einblick in die Tätigkeit von Imkern zeigte Lena neben Statistiken Daten die Ursachen für den Rückgang der Population auf. Dabei wurde herausgestellt, dass dies nicht jede Art und Region betreffe.

Beim zweiten Gastvortrag erklärt Antonia Impelmann uns darüber auf, was ein Moot Court ist. Dabei handelt es sich um einen juristischen Wettbewerb, bei dem ein Verfahrensgang simuliert wird. In diesem Wettbewerb treten verschiedene universitäre Studententeams in nationalen und internationalen gegeneinander an.

 

Wir bedanken uns für die interessanten und von persönlichen Erfahrungen geprägten Vorträge.

Veröffentlicht in Lernen Meeting