Springe zum Inhalt →

Club

Was ist Rotaract?

Rotaract ist mit rund 172.000 Mitgliedern in 7.500 Clubs eine der größten Jugendorganisationen der Welt. Der Name Rotaract setzt sich zusammen aus den Worten „Rotary“ und „Action“ und steht für „Jugend in Aktion“ – Aktion im Sinne der rotarischen Idee. Wir sind eine, von einem Rotary Club geförderte und betreute, dennoch unabhängige und selbstständige Gemeinschaft junger Leute. Unser Ziel ist es, zur Völkerverständigung beizutragen und die Anerkennung ethischer Grundsätze in der Wirtschaft zu fördern. Dies geschieht durch verantwortungsvolle Beteiligung an Projekten und Aktionen zur Unterstützung sozialer Zwecke. Rotaract ist weder politisch noch religiös ausgerichtet.

Mitglied kann jede junge Frau und jeder junge Mann im Alter von 18 bis 30 Jahren werden. Einzige Bedingung ist, dass ihr engagiert seid und zu uns passt. Rotaract gibt es in fast jedem Land der Welt. In Deutschland engagieren sich mehr als 3.000 Mitglieder in über 150 Clubs. Rotaract in wenigen Worten zu erklären ist fast unmöglich – Rotaract muss man erleben!

Erfahre mehr über Rotaract in Deutschland: www.rotaract.de

Das Rotaract ABC

Rotaract stützt seine Arbeit auf die drei Säulen: Lernen, Helfen und Feiern.

Lernen

Bei den Treffen im Reisebüro Lückertz stehen meist Vorträge zu den unterschiedlichsten Themen auf dem Programm. Alle Mitglieder sind aufgefordert, über Interessantes aus ihrem beruflichen oder privaten Umfeld zu berichten. Darüber hinaus bieten Gastvorträge von verschiedenen Persönlichkeiten, z. B. Lokalpolitikern, Universitätsdozenten etc. einen besonderen Einblick in spezielle Themenbereiche. Im Anschluß an die Vorträge kommt es meist zu lebhaften Diskussionen. Zusammenhänge verstehen, Information erleben: das ist auch das Ziel unserer Exkursionen, bei denen wir in unregelmäßigen Abständen interessante Ziele “vor Ort” aufsuchen, z. B. Zeitungs- und Verlagshäuser, Atomkraftwerk, Handwerksbetriebe, etc.

Helfen

Durch unsere Sozialaktionen helfen wir Menschen in unserer Umgebung, in unserer Stadt, in Deutschland, Europa und auf der Welt. Jedes Jahr führen alle Rotaract Clubs in Deutschland eine gemeinsame Aktion durch.

Feiern

Natürlich kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Nach den Meetings lassen wir den Abend meistens in gemütlicher Runde bei einem Glas Bier gemeinsam ausklingen. Das eine oder andere Plaudermeeting gehört mit zum festen Programm. Wir feiern die Feste, wie sie fallen. Besonderes Highlight sind dabei die Jubiläumsfeiern unseres Clubs und anderer Rotaract Clubs, die sog. “Charterfeiern”: das heißt Spaß, Kultur und Tanzball an langen Wochenenden in ganz Deutschland.

Dazu gehört auch der Kontakt zu anderen Rotaract Clubs, besonders zu unserem Partnerclub, dem RAC Groningen in Holland. Mit diesem Club verbindet uns eine langjährige Freundschaft, die wir durch gegenseitige Besuche und gemeinsame Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten pflegen.

Was ist Rotary?

Rotary ist ein in Amerika gegründeter Service Club, der auf eine 100-jährige Geschichte zurücksieht und damit der weltweit älteste Service Club ist. Rotaract als Programm von Rotary Internationalt steht in engen Beziehungen zu Rotary. Das gilt in besonderer Weise für das Verhältnis der Rotaract Clubs zu ihren rotarischen Patenclubs.

“Service above self“ – selbstloses Dienen – ist der Wahlspruch der rund 1,2 Millionen Rotarier in aller Welt, die sich in mehr als 31.600 Clubs in 166 Ländern zusammengeschlossen haben. Sie bilden eine weltanschaulich nicht gebundene, überparteiliche Vereinigung von Frauen und Männern, die sich über alle Grenzen hinweg für humanitäre Hilfe und Völkerverständigung einsetzen. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Rotary International gehören die Polio Plus-Kampagne zur Ausrottung der Kinderlähmung sowie das weltweit größte private Programm für den internationalen Jugendaustausch.

Erfahre mehr zu Rotary: www.rotary.de

Kommentare sind geschlossen.